Am 17.04. hat sich der Bundestagswahlkreis 103 (Solingen, Remscheid und Wuppertal II mit den Stadtteilen Cronenberg und Ronsdorf) in einer ordentlichen und gut durchgeführten Präsenzabstimmung festgelegt.

Wir werden wieder den aktuellen und erfahrenen Bundestagsabgeordneten Jürgen Hardt für die Bundestagswahl nominieren und den Wahlkampf auf seine Person ausrichten. Hardt ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und zur Zeit Außenpolitischer Sprecher der CDU Fraktion, was ihn zu einem gut informierten und vernetzten Politiker macht.

Dennoch erlebt ihn sein Wahlkreis als lokal gut vernetzt und hoch engagiert, wenn es um “sein” Bergisches Land geht. Darum fiel die Wahl wohl auch fast einstimmig aus.

Unter großem Beifall nahm Hardt im Beisein seiner Ehefrau und Tochter die Nominierung freudig an.

Mehr Informationen über Hardt findest man unter

https://www.juergenhardt.de