Start in den Wahlkampf

Die Plakate sind im Druck, Handzettel und weitere Maßnahmen vorbereitet. Es geht in die heiße Phase des Wahlkampfes. “Ist denn nicht immer Wahlkampf?” könnte man da fragen. Und nicht zu unrecht. Doch jetzt geht es zusätzlich darum, als Kandidat für den Wuppertaler Stadtrat wahrgenommen zu werden. Ich fühlte mich geehrt, als ich gefragt worden bin, ob ich nicht dieses Mandat…

Mit Wasserstoff in die Zukunft

Alle reden von der Energiewende, doch in Wuppertal hat sie schon begonnen. Davon konnten sich die Mitglieder der CDU Wuppertal am 16.07.2020 jedenfalls überzeugen. Zu Gast bei der Abfallwirtschaftsgesellschaft AWG konnten etwa 30 Ratsmitglieder und Leiter der CDU sich vom technisch innovativem Stand überzeugen. Unter der fachkundigen Führung von Conrad Tschersich, dem technischen Geschäftsführer der AWG, wurde High-Tec den Politikern…

Ein Professor wird OB?

Als “alter” CDUler” kann man staunen oder auch sich wundern. Doch tatsächlich hat sich die CDU Wuppertal und die Partei Bündnis 90/Die Grünen auf einen gemeinsamen Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters geeinigt. In der Person des Professor Dr. Uwe Schneidewind sehen beide Parteien eine gute Chance, um für Wuppertal ein zukunftsfähiges Konzept mittelfristig umsetzen zu können. Und in der…

Jetzt ist es “amtlich”

Heute, am 20. Juni 2020 hat die Wahlversammlung der CDU Wuppertal die Kandidatur der Stadtratskandidaten 2020 bestätigt. Mit immerhin 119 Stimmen von 139 abgegebenen Stimmen wurde ich für den Wahlbezirk 41 (Wuppertal Cronenberg Süd) aufgestellt. Diese große Zustimmung macht ein wenig stolz und zeigt gleichzeitig die Größe der Aufgabe und Verantwortung. Das letzte Wort hat natürlich der Wähler, der von…

Mehr Verantwortung und Öffentlichkeit

Mit großem Bedauern nahm ich den Rücktritt unseres Vorsitzenden der CDU-Cronenberg zur Kenntnis. Doch haben wir alle im Vorstand dies auch mit Respekt entgegen genommen. Claus Goebel hatte sich diese Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht und diese im Hinblick auf die anstehende Wahl getroffen. Glücklicherweise bleibt er der CDU treu und uns als aktives Mitglied erhalten, so daß hier die…

Was ist denn ein Mitgliederbeauftragter der CDU?

Hierzu habe ich schon die seltsamsten Annahmen gehört und fragte mich, was sich denn wirklich hinter diesem tollen Begriff verbergen würde. Doch ist der Mitgliederbeauftragte seit dem Beschluß 2017 tatsächlich ein stimmberechtigtes Mitglied des Vorstandes der CDU auf allen Organisationsebenen. Ihn zu benennen ist zur Pflicht geworden. Ebenso die Berichtspflicht, die in jeder Tagesordnung ein eigenständiger Punkt sein soll. Auf…

Politik in Wuppertal

Die Politik ist ein spannendes Umfeld. Leider fehlt in der Bürgerschaft hier manchmal das nötige Hintergrundwissen, um die Wege für Gesetze, Verordnungen und Erlasse zu verstehen. darum möchte ich mit kleinen Beiträgen zum Verständnis beitragen und ein wenig auch um Verständnis werben. Nicht immer ist die Politik an einem Umstand “schuld” – ebenso wenig ist es immer die Verwaltung. Zu…

Bürgerinitiative ruft CDU an

Die Bebauungspläne der Düsseldorfer Landesregierung treibt schon manchmal seltsame Blüten. Wobei man von richtigen Plänen eigentlich noch garnicht sprechen kann. Immerhin werden zunächst einmal mögliche Flächen ausgewiesen, die eventuell bebaut werden könnten. Soweit so gut. Doch bei der Auswahl der Kandidaten kommen doch schon Fragen auf, aufgrund welcher Informationen hier entschieden worden ist. Bürger bekommen den Eindruck, daß hier ein…

Vernetzung ist das A und O

Die Geschichte schreibt immer nur von den “Großen” dieser Welt; sei es ein Napoleon oder ein Cäsar. Immer ragen einzelne Namen besonders hervor – nicht immer rühmlich, aber dennoch alleinstehend. Was wären die Großen aber ohne die vielen Kleinen? Was hätten diese je erreicht? Ich denke, es wäre zu manch einer Großtat nie gekommen. Letztendlich dienen wir einander (oder entziehen…